Farbmanagement – Lösungen

Optimieren

Messdaten

Profilieren

in allen Farbräumen

Automatisieren

Farbkonvertierungen

OPTIMIEREN.

Messdatenoptimierung

Ein einfach zu bedienendes Werkzeug, das Messdaten korrigiert und optimiert.

PROFILIEREN.

Farbprofilierungen

CoPrA ist das Kontrollzentrum für alle Profilierungsaufgaben. Erstellen Sie Drucker-, DeviceLink- und SaveInk-Profile mit Multicolor-Optionen.

AUTOMATISIEREN.

Smarter Farbserver

Integrieren Sie unseren smarten Farbserver mit SmartLink in einen bestehenden Workflow – mit sofortigen Ergebnissen.

Erfahrungsberichte

Das ZePrA ist los bei der alprinta GmbH

Der hochkarätige Farbserver ZePrA aus dem Hause ColorLogic hat in der neuen Version 4 erfolgreich die Testphase bei der

Sonderfarben-Konvertierung mit dem Farbserver ZePrA bei alprinta GmbH

In einem modernen Druckunternehmen wie alprinta herrschen ständig variierende Druckbedingungen, und die exakte Wiedergabe von Sonderfarben ist von besonderer Bedeutung.

R.R. Donnelley Europe setzt auf DeviceLink-Technologie von ColorLogic

Since 2007 R.R. Donnelley Europe located in Krakow uses the DeviceLink technology developed by ColorLogic for print production. After testing several products from different vendors,

Farbserver ZePrA im Einsatz bei Gennaro Marfucci

Gennaro Marfucci bietet Lösungen für DTP, Farbe und Druck 
und arbeitet mit ZePrA, einer Lösung aus dem Hause ColorLogic. Gennaro Marfucci ist Mediengestalter für Digital- und Printmedien und geprüfter Medienproduktioner.

Profilieren und Optimieren mit ColorLogic bei der alprinta GmbH

2011 hatte ColorLogic den Betatest ihrer Profilierungslösung CoPrA 2 durchgeführt. Bereits die erste Betaversion hat die am Test teilnehmenden Firmen positiv überzeugt. Lesen Sie dazu den Erfahrungsbericht von Jan Lukat von der alprinta GmbH

Unsere partner

Warum sollten Sie ColorLogic wählen?

Wir glauben, dass es keine Rolle spielt, wo oder wie Farbe wiedergegeben wird – beginnen Sie mit der besten zur Verfügung stehenden Technologie.

Farbfokussiert

Kontinuierliche Entwicklung

Einfach zu bedienende Werkzeuge

Flexible Software-Pakete

News und Medien

ColorLogic FAQ

Die kontinuierliche Verbesserung der Farbtechnologie ist unser Kerngeschäft.

Wird mein Gerät von ColorAnt unterstützt?

ColorLogic verbessert die Integration von Messgeräten kontinuierlich. Eine vollständige Liste finden Sie hier.

Sind Ihre Profile proprietär?

ColorLogics Geräte und DeviceLink-Profile sind ICC-konform. Sie können von allen ICC-fähigen Anwendungen genutzt werden.

Unterstützt ZePrA PDF/X?

Ja. ColorLogic-Software wird kontinuirlich aktualisiert und unterstützt die neuesten PDF/X-Standards.

Verkaufen Sie direkt?

ColorLogic vertreibt ausschließlich über ein Netzwerk von hervorragend ausgebildeten Farbmanagement-Spezialisten. Alle Händler wurden geschult, um potentiellen Kunden das am besten passende Produkt anzubieten. OEM-Kunden werden jedoch direkt betreut.

Sind Testversionen erhältlich?

Ja, alle ColorLogic-Softwareprodukte können für zwei Wochen getestet werden. Um alle Softwarefunktionen ausprobieren zu können, benötigen Sie eine Demolizenz.

Können wir Ihre Software integrieren?

Ja. ColorLogic-Software basiert auf ICC-, PDF- und ISO-Standards. Wir sind stolz darauf, eins der wenigen wirklich offenen und flexiblen Farb-managementprodukte anbieten zu können.

Wir sind ein internationales, preisgekröntes Unternehmen, mit dem Anspruch, unseren Kunden und Partnern stets die innovativste Farbmanagement-Software und -Technologie zur Verfügung zu stellen.

ColorLogic GmbH
Landersumer Weg  40
D-48431 Rheine

Telefon: +49 (0)5971 401016-0
Fax: +49 (0)5971 401016-6
E-Mail: info@colorlogic.de

HRB 4846, AG Steinfurt
USt.-IdNr. DE 813 427 221

Geschäftsführung:
Barbara Braun-Metz
Thorsten Braun
Dr. Björn Seegers

Planung und Realisierung der Website:
CrossXColor.com